Über GoVit

Was ist unter "GoVit" zu verstehen?

Allgemein

GoVit wurde 2014 von Reinhard Schrott, einem erfahrenen Tourismusberater und ehemaligen Mitbegründer der Wellnesshotels (1990) ins Leben gerufen. Einzelne der „Gründerbetriebe“ von damals haben geradezu unglaubliche Erfolgsgeschichte geschrieben, beispielhafte Hotelanlagen mit hoher Service  Qualität. Mehr denn je fragt man sich, wohin diese Entwicklung noch führen mag.

„Der Mensch lebt nicht von Brot allein“- heißt es schon in der Bibel.

Mit GoVit unterstützen wir Gäste am Weg zu umfassender Gesundheit, machen sie neben einem guten Körpergefühl auch mit „feinstofflichen“ Strukturen vertraut.Diese fördern die Lebensfreude und Leistungsfähigkeit des Einzelnen nachhaltig und erweitern auch das Potenzial des Einzelnen am Arbeitsplatz enorm.

Ernst Meinelt- Mitbegründer von “GoVit” – schult Hotel-Mitarbeiter und Self Care Coaches mit all seiner psychologischen Erfahrung als vielbeschäftigter Trainer und Unternehmensberater.

Wenn Körper und Psyche durch vitale Ernährung, vermehrter Sauerstoffaufnahme aus lustvoller Bewegung sowie gezielter Entspannung in gutem Zustand sind, entsteht verstärkt Energie .

Als Impulsgeber dient dabei das  wohltuende, aktivierende Umfeld sorgsam ausgewählter,schöner GoVit – Hotels. Diese sind von DQS hinsichtlich der Entsprechung zu den Richtlinien des § 20 SG B V zertifiziert.

In der Folge kann das ganzheitliche Beratungskonzept Self Performance - die Gesundheitsvorsorge von erfahrenen Beratern im Rahmen des BGM - in das gesamte Unternehmen integriert werden.                      (siehe Konzept “Self Performance in Unternehmen”)

Da die Maßnahmen dem §10 D. EStG entsprechen, sind auch die Aufwendungen der Gesundheits- Workshops in den zertifizierten GoVit Hotels steuerlich abzugsfähig.

Zu Ernst Meinelt

Nach Praxis in verschiedenen Wirtschaftsbereichen, unter anderem in der Gastronomie, einer fundierten wissenschaftlichen Ausbildung an verschiedenen Universitäten, seit über 30 Jahren Berater, Trainer und Coach für Hotel und Gastronomie, sowie für namhafte deutsche und internationale Konzerne, Partner transnationaler EU Projekte für Tourismus, Projekte für die Staatsregierung. Langjähriges Mitglied der FBMA und als Stiftungsrat Mitbegründer der FBMA Stiftung. Seit 2013 Partner von Coaching-Concepts.

www.coaching-concepts.de

www.fbma.de

XING